stillachtal blog

Basische Rezepte

Karotten-Mangosuppe

6 mittelgroße Karotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Ebenso eine reife Mango schälen, vom Kern befreien und in Stücke schneiden.

Etwas Sesamöl erhitzen und die Karotten – und Mangostücke kurz darin anschwitzen. Bereits jetzt etwas geriebenen Ingwer und frischen Kerbel hinzugeben. Das Ganze dann mit ca. ½ l Basenbrühe ablöschen und auf mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Nach 10 Minuten noch verfeinern mit:

  • Schwarzem Pfeffer aus der Mühle
  • Etwas Kardamom
  • ½ TL Curry (nicht zu mild)
  • ½ TL Kurkuma
  • Etwas Fenchelpulver (oder frischer Fenchel fein gerieben)
  • Saft von 1 Orange
  • Frischen Basilikum fein geschnitten
  • Frischen Schnittlauch
  • 100 ml Kokosmilch

Nochmal kurz so aufkochen lassen und dann alles einmal durch pürieren . Evtl. noch etwas Basenbrühe nachgießen.
Dazu schmecken prima zB geröstete Kürbiskerne.

Das könnte euch auch interessieren