Naturhof Stillachtal

Mein November

besondere Angebote aus unserem Naturhof

Mein November - eine besondere Auszeit mit besonderen Angeboten
wir nähren uns dem Ende eines bewegten Jahres. Ein Jahr, das auch in seiner Stille und dem äußerlichen Rückzug, bis hierhin durchaus bewegt war.


Nahezu zehn Monate 2021 liegen hinter uns und sie haben uns eindrücklich mitgenommen auf eine spannende Fahrt in der Achterbahn des Lebens. Diese Fahrt begann ganz ruhig und gemächlich. Wir tuckerten ein wenig eintönig durch all die sonst so belebten Wintermonate, und hielten wie die Natur um uns herum innere Einkehr. Und ebenso wie der Frühling in der Natur das Zeichen der Hoffnung und des Aufbruchs ist, so brachte der Frühling 2021 auch die Hoffnung und die Aufbruchstimmung in die Hotellerie zurück. Wir schüttelten Winterstaub- und Speck ab, krempelten die Ärmel hoch und starteten in eine fulminante Sommersaison.


Lachen und Gesprächsfetzen hallten wieder durch die Gänge des Naturhofs. Geheime Düfte aus David’s Töpfen füllten die Räume ebenso wie die natürliche Achtsamkeit des gegenseitigen Miteinanders. Das Leben war zurückgekehrt in das Stillachtal und der Naturhof ging wieder seiner Bestimmung nach. Die Begegnungen, die aktuell noch mehr zählen, als je zuvor wurden und werden gefeiert und geachtet.
Und so sind wir kaum merklich im Herbst angekommen. Das Röhren des Hirsches, der erste Frost und die Farbenpracht der Wälder erinnert uns an die Kraft und die Einzigartigkeit dieser Jahreszeit. Es ist als würde die Natur alles noch einmal auf die Spitze treiben, bevor sie sich in die wohl verdiente Regenerationsphase begibt.Die Luft scheint klar wie nie, die Sonnenstrahlen wärmen mehr als sonst und die Umrisse der Berge sind nie deutlicher als in diesen Tagen. Man möchte die Klarheit der Herbstmonate mit jedem Atemzug aufnehmen und sich damit füllen. Dankbarkeit schwingt durch diese Tage, so gehaltvoll wie die schweren Äpfel an den Bäumen.


Und dieses Gefühl von Dankbarkeit findet sich zusammen mit der Intention des sanften Rückzugs und der Stille und kreiert den November im Naturhof. Der November ist oft kein beliebter Monat, weil ihm Dunkelheit, Nebel, Kälte und Trübsinn zugeschrieben werden. Ich nehme den November immer so wahr, als würde die Natur und das Leben selbst eine Seite umblättern. Die Seite zum imposanten Wintergeschehen und die Seite um uns selbst wieder einen Schritt näher zu kommen. Kennen Sie diesen Moment in dem Sie eine Seite umblättern?

 

Die Neugier auf die folgende Seite und die Gewissheit das Geschehen der voran gegangenen Seite hinter sich zu lassen. Es ist der Moment dazwischen, ein Stück Niemandsland, der Moment in dem wir die Wahl haben, in welche Richtung wir gehen. Der Moment in dem wir den Atem anhalten und uns ausrichten auf das was kommen mag. Dieser Moment ist November!


Ich möchte an dieser Stelle eine Lanze brechen für diesen einzigartigen Monat und dies unterstreichen mit vielen Besonderheiten im Naturhof. Der November ist hier im Tal geprägt von der Ruhe. Alle Geschäftigkeit kommt zum Erliegen und Spaziergänge über raschelndes Laub und durch stille Wälder sind nur eine Möglichkeit diese Ruhe zu genießen. Es ist die Zeit in der die Kerzen nie erlöschen und der Duft von Räucherwerk durch das Haus zieht. Es ist die Zeit der warmen Tees und der wärmenden Speisen. Es ist die Zeit um endlich das Buch zu lesen, das seit Monaten angestaubt auf unserem Nachttisch liegt. Es ist die Zeit unserem Körper Gutes zu tun, ihn zu nähren mit ausgesuchten Lebensmitteln, entspannenden Saunagängen und wertvollen Behandlungen, für die sonst ja nie ausreichend Zeit ist. Es ist auch die Zeit um Loszulassen, nach dieser intensiven Zeit, die hinter uns liegt und vor allem ist es die Zeit für eine echte Begegnung mit dem wertvollsten Menschen in unserem Leben, mit uns SELBST!


Wir schaffen in dieser Zeit im Naturhof einen ganz besonderen Novemberraum und Sie sind eingeladen diesen Raum für sich einzunehmen. Sollten Sie dieser Einladung nicht folgen können, lade ich Sie ein sich auch zu Hause diesen Raum zu schaffen, so gut es möglich ist. Führen Sie ein Novembertagebuch, das Sie täglich befüllen. Es kann befüllt werden mit dem was ich loslassen möchte und/oder mit dem was ich integrieren möchte. Gönnen Sie sich abends ein schönes Fußbad mit Rosmarin und Orange. Kochen Sie sich besonders gute Dinge mit viel Wurzelgemüse und gehen Sie täglich mindestens zehn Minuten an die frische Luft. Schätzen und nutzen Sie die Qualität dieses Monats zwischen den Zeiten und erfahren Sie die Stille und die Dunkelheit als Geschenk und nicht als Bürde.


Wir feiern den Monat November auf Naturhof Weise und freuen uns gleichzeitig auf den Monat in dem wir uns wiedersehen im Stillachtal.

MEINE ZEIT: 16.11. - 18.11.21
Details

MEINE ZEIT. 16.11 - 18.11.21

Hast Du Deinen Fokus verloren in den Wirren der vergangenen Monate?
Kümmerst Du Dich immer um alle anderen und vergisst Dich darüber selbst?
Dann schenke Dir diese ganz besondere Auszeit um Deinen Körper und Deine Seele wieder auszurichten.

Yoga-Einheit morgens und abends
Ayurvedische Küche
Biotensor Austestung mit Jutta Gebauer
Meditative Kraftwanderung im Stillachtal mit Gloria Thaumiller


  • Meine Zeit ab EURO 319,00 pro Person im Einzelzimmer
  • Meine Zeit ab EURO 289,00 pro Person im Doppelzimmer


(Individuelle Körperbehandlungen können hinzu gebucht werden)

ab 289€/Person/DZ
pro Person und Tag inkl. 3/4 Verwöhnpension

STILLE RETREAT: 18.11. - 21.11.21
Details

EIN STILLE – RETREAT MIT ACHTSAMEN YOGA & MEDITATIONEN SOWIE SEINSGESPRÄCHEN

Wir (Kasia Devi & Johannes Premdas) laden dich ein, die Stille in dir zu entdecken! Gönne dir diese besondere “Auszeit” von 4 Tagen (3 Übernachtungen) vom 18.11.21 (Donnerstag Abend) bis zum 21.11.21 (Sonntag Mittag) im Naturhof Stillachtal. In dieser schönen Lage inmitten der Allgäuer Bergwelt, die zur Ruhe und Rückzug einladen, werden wir dich mit gezielten Achtsamkeitsübungen, Yoga und unterschiedlichen Meditationen, sowie Seinsgesprächen unterstützen, den inneren Raum der Selbstfürsorge und tiefer Regeneration zu entdecken! Diese kostbare Zeit der inneren Stille wird dir eine tiefere Verbindung zu dir selbst und zu deiner Umwelt ermöglichen und dir eine nährende Quelle sein! Die gemütliche & herzliche Atmosphäre des 3 Sterne Hotels unterstütz ein wohliges Ankommen bei dir selbst. Die vegetarische & vegane Verpflegung der bio./regio. Küche (3/4 Verwöhnpension) unterstütz dein leibliches Wohl während dieser stillen Zeit. Ausgedehnte Spaziergänge am Nachmittag z.B. nach Einödsbach (südlichstes Dorf Deutschlands) sowie Wanderungen zum nahegelegenem “Fellhorn/Kanzelwand” runden das Tagesangebot ab. Im hauseigenen Wellnessbereich mit Panorama-Sauna und Pool kannst du zwischen den Kurs-Einheiten entspannen und die Seele baumeln lassen.

Info & Anmeldung: www.devi-loka.de bzw. info@remove-this.devi-loka.de sowie unter: www.stillachtal.de
 

ab 250 € zzgl. Unterkunft
pro Person und Tag inkl. 3/4 Verwöhnpension

BASENFASTEN SCHNUPPERN: 21.11. - 25.11.21
Details

Zusatznovembertermin: Basenfasten Schnuppern

Basenfasten Schnuppertage für Neulinge und Interessierte.
Sie möchten "Basenfasten" gerne kennenlernen?

  • 4 Übernachtungen in unserem Basenfasten Hotel mit täglich je 3 Mahlzeiten basische Ernährung
  • ein individuelles Begleitprogramm mit Yoga
  • Medtiationen
  • Fasten-Wanderungen
  • Gesprächen
  • Infos für basische Lebensmittel ...

ab 609€/Person/DZ
pro Person und Tag inkl. 3/4 Verwöhnpension

Kochkurs: 25.11 - 28.11.2021
Details

Basischer Intensiv Kochkurs
mit David Bouchenafa im Naturhof Stillachtal

25.11.2021 bis 28.11.2021

1.Tag

  • Anreise bis 17.00 Uhr
  • 18.00 Uhr: Gemeinsames Abendessen
  • 19.00 Uhr: Grundlegende Theorie


2. Tag

  • 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr: Zubereitung Frühstück und Theorie (Gewürzkunde)
  • 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Theorie und Zubereitung Abendessen


3. Tag

  • 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr: Zubereitung Frühstück und Theorie
  • 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr: Gemeinsame Meditation
  • 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Theorie (Rezepte, Krankheitslehre) 


4. Tag

  • 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr: Gemeinsames Frühstück, Gewürzmischungen selbst kreieren, offene Gesprächsrunde


Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen

EURO 349,00 pro Person (zzgl. Zimmerkosten*)

* die Zimmerkosten fallen für dieses Seminar geringer an, da der Preis für die Verpflegung entfällt. Bitte fragen Sie uns hierfür einfach an.

 

„… Besonderen Dank nochmal an die Küche - gern würde ich bei David in die Lehre gehen:) …“  Auszug aus einer Bewertung vom Sommer 2019 - und genau das ist künftig möglich in:

Davids Basischer Kochwelt aus 1001 Nacht

David, der Weltenbummler der seit knapp 3 Jahren seine Zelte im Naturhof Stillachtal aufgeschlagen hat, und der schon zahlreiche Gäste seither verzaubert hat mit seiner außergewöhnlichen Art des Kochens.
Seine Kochkunst reicht von Asien, über den mittleren Osten und Persien bis hin zum Mittelmeer und mündet inzwischen auch in der Tradition des Allgäus.

Verfeinert David seine Speisen mit Gewürzen aus dem Orient und kombiniert sie mit der Kochkunst der ayurvedischen Küche. Diese außergewöhnliche Kombination spiegelt sich in seinen leckeren Menüs unverkennbar wieder hinterlässt nicht selten eine Art wohliges, sattes Liebkosen im Magen.

In unseren neuen Stillacher Kochretreats habt ihr die Möglichkeit gemeinsam mit David hinter die Kulissen dieser einzigartigen Küche zu schauen und wertvolle Tips mit nach Hause zu nehmen. So kannst Du künftig auch selbst köstliche basische Gerichte zubereiten. Du erfährst außerdem wie Du Nahrungsmittel auf verschiedenste Art und Weise frei kombinieren kannst. und welche Gewürze dich ganz persönlich unterstützen bzw welche Lebensmittel Dich nähren und welche eher dich belasten.

„Ich würde mich sehr freuen mit Euch eine kleine Kulinarische Weltreise zu machen um dir das Freie, Lustvolle Kochen in deinem Alltag leichter zu machen.“ David

349€ zzgl. Unterkunft
pro Person und Tag inkl. 3/4 Verwöhnpension

Weitere Informationen
Räucherseminar: 19.12. - 22.12.2021
Details

RAUHNÄCHTESEMINAR
19.12. -  22.12.2021

RAUHNÄCHTE INTENSIVSEMINAR
MIT GLORIA THAUMILLER UND JUTTA GEBAUER

  • Interessierst Du Dich für die Geheimnisse der Rauhnächte?
  • Suchst Du noch einen gebührenden Abschied für dieses ver-rückte Jahr?
  • Möchtest Du Klarheit für das Jahr 2022?
  • Wünschst Du Dir ECHTES Adventsfeeling?
  • Sehnst Du Dich nach wahrhafter Besinnlichkeit?


Dann komm mit uns auf eine besondere Reise in dieser Vorweihnachtszeit.
Wir nehmen Dich mit in alte, längst vergessene Rituale und Orakel, wie zB die Feier der Wintersonnwende.

Wir weihen Dich ein in das traditionelle Räuchern in den Rauhnächten und über die Besonderheiten jeder Rauhnacht.

Auf diese traditionelle Art und Weise ist es uns möglich Altes abzuschließen und neues zu manifestieren, verbunden mit den Elementen und mit unserem Herzen.
Diese Zeit ist uns heilig und wir freuen uns unbändig darauf Dich auf diese Reise mitzunehmen.

Eure Gloria und Jutta

399€ zzgl. Unterkunft
pro Person und Tag inkl. 3/4 Verwöhnpension

Alle 11 Gesichter des Naturhofs

freuen sich auf einen besonderen November gemeinsam mit Ihnen