Naturhof Stillachtal

Der Vorfastentag

Tag zur Einstimmung auf den eigentlichen Fastenprozess, Tag der Ent-Lastung.

Hallo Ihr Lieben,

wir starten heute mit dem so genannten Vorfastentag, der nochmal ein Tag der sanften Einstimmung sein soll. An diesem Tag beginnen wir bereits die Lebensmittelgruppen, die wir zu uns nehmen, ziemlich einzuschränken, aber noch in dem Maße, dass wir keinen Hunger leiden und dennoch dem Körper bereits signalisieren, dass es leichter wird. Also planen wir heute wenn möglich schon ab dem Morgen und somit der ersten Mahlzeit, die reduzierte Nahrungsaufnahme ein. Erwünscht für heute sind Obst, Gemüse,Salat, Kartoffeln, Reis, Joghurt, Kräutertee, stilles Wasser., ungesüsste Fruchtsäfte Also kein Kaffee, kein Brot, kein Fleisch/Wurst/Käse, keinen Zucker oder ähnliches. Und dennoch kommen wir so noch gut über einen Tag.

Das kann zB so aussehen:

Frühstück: Joghurt mit Früchten, eventuell noch etwas Nüsse dazu

Mittagessen: Kartoffeln(Pellkartoffeln, Bratkartoffeln) mit Kräuterjoghurt und Salat

Abends: Reis und Gemüse

Ihr dürft gerne zu diesen Mahlzeiten satt werden, wichtig wäre auch für heute schon mal die Zwischenmahlzeiten weg zu lassen um dem Stoffwechsel mehr Raum für's beginnende Aufräumen zu geben.

Ebenfalls wichtig, und mit am Wichtigsten ist das Trinken. Bereits heute beginnt der Körper mit der Reinigung in Bewegung zu kommen und bitte gebt ihm innerlich die nötige "Rutschbahn" für jeglichen Abtransport. das bedeutet mindesten 2,5 L zu trinken gut verteilt über den Tag und davon mindestens 50% Wasser.

Auch bereits heute kann und darf eine kleine Bewegungseinheit eingebaut werden. Ziel der nächsten Tage ist es dabei ins Schwitzen zu kommen, um auch über die Haut zu entgiften. Für heute ist es ausreichend noch etwas Sauerstoff zu tanken und eine Bewegungseinheit zum Genießen einzubauen. Also ein schöner Spaziergang oder leichtes Laufen/Joggen, auch das als Vorbereitung und Ansage an den Körper für die nächsten Tage.

Und dann nehmt Euch noch 15-20 Minuten Zeit für Euch heute. Zeit in der ihr ungestört auch nochmals in die andere Ebene reinspüren könnt und für Euch selbst an dieser Stelle eine ehrliche Bilanz zieht, was es für Euch - außer Schlacken und Fettdepots- noch loszulassen gilt. Denn wenn wir uns schon in diesen fordernden Prozess des Fastens begeben wäre es schön, wenn wir uns ganz hinein begeben. Also wo liegen noch Altlasten auf Deiner Seele? Wo ist hier noch Reinigung angesagt? Und gerne schreibst Du Dir das dann in ein Büchlein und erklärst dieses Büchlein zum Fastentagebuch. Wir werden es immer wieder mit verwenden und einfließen lassen.

Ansonsten nutze diesen Tag wirklich für Deine Einstimmung auf Deine Reinigungsreise. Mach Dir bewusst dass das keinesfalls Strafe oder Buße ist auf diese Reise zu gehen, sondern ein Geschenk dass Du Dir und Deinem Körper machst! Ehre Dich selbst für Deinen Mut und Deine Entschlossenheit und für das tiefe Wissen darum Dir Gutes zu tun. Öffne Dich für alles was Dir im Inneren und im Äußeren begegnen wird auf Deiner Reise und stelle das Verurteilen irgendwo in den Schrank für diese Zeit und lade an seiner Stelle die Neugier und die Erkenntnis ein Dich zu begleiten!

Wer ab morgen mit dem Heilfasten beginnen möchte besorgt sich heute bitte noch:

Glaubersalz in der Apotheke, 1 Stangensellerie, 5 Karotten, 1 Stange Lauch, 2 Tomaten, 2 Kohlrabi, 1 Bund Petersilie, 1 KG Orangen, Pfefferminztee, Kamillentee, Wasser ohne Kohlensäure und Natrium ( wunderbar auch Leitungswasser unbehandelt )

Wer ins Basenfasten geht braucht für morgen:

2 KG Kartoffeln, 1 l Mandelmilch, Dinkelflocken, Mandeln, Bananen, Äpfel, Orangen, Gemüse nach Gusto, 1 Salatgurke, 1 Avocado

Fragen gerne per mail oder unten im Kommentar. 

"Loslassen ist immer die Geburt von etwas Neuem" Meister Eckhart

Bist DU bereit für etwas Neues? Ich auf jeden Fall :-)

Genieße den Ent-Lastungstag und lass schon mal LAST los.

Herzlichst

Gloria

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Zustimmung erforderlich!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste, der kommentiert